Ausstellung
im Kunstforum Gotha

KÜNSTLER, MÄZEN UND SPONSOREN – Die Kunst und ihre Förderer
Eine Ausstellung im KunstForum Gotha vom 28. April bis 2. September 2016

 

Zur Vernissage am 28 April sind natürlich alle Kunstfreunde und solche, die es werden wollen, herzlich eingeladen. Die präsentierten Werke beschäftigen sich einerseits mit einer langen Tradition des Mäzenatentums, welche von der Ernestinischen Fürstendynastie Zeit ihres Bestehens intensiv gepflegt wurde. Ihnen ist parallel dazu eine Ausstellung im Neuen Museum zu Weimar gewidmet. Andererseits  thematisieren die Arbeiten ebenso die Relevanz des aktuellen Kunstsponsorings für Künstler und den Kunstmarkt in seiner vielfältigen Form.

 

Aus meinem Fundus wird “Wagner: Negativ / Positiv” zu sehen sein. Des Weiteren stellen Michael Ernst und ich unsere Gemeinschaftsarbeit “Waagschale” oder “Wert der Kreativität” zum ersten Mal öffnetlich aus.