Stille Post

StillePostVergangenes Jahr fand sich hinter dem Mail-Art-Künstler Birger Jesch eine Gruppe von 31 Künstlern zusammen, welche nach dem Stille-Post-Prinzip jeweils einen Titel in Anlehnung an deren Vorgänger sowie eine Arbeit im selben Format entwickelten und umsetzten (siehe unten).

Die “Mail Art Kettenreaktion” wird ab Samstag, den 20. August in der Alten Wache auf Schloss Osterstein Gera zu sehen sein – ab 23. September sodann in Leipzig in der Alten Handelsschule. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

 

Vernissage Gera, Alte Wache Schloss Osterstein: 20. August 2016, 16 Uhr

Vernissahe Leipzig, Alte Handelsschule: 23. September 2016, 19 Uhr

 

Den Flyer zur Ausstellung können Sie sich gern bei  >click<  aufs Bild herunter laden.