Stille Post

Beginn, Zwischenbilanz und Finale der Stillen Post der Arbeitsgruppe Bildtransformation Mitteldeutschland

 

Vergangenes Jahr fand sich hinter dem Mail-Art-Künstler Birger Jesch eine Gruppe von 31 Künstlern zusammen, welche nach dem Stille-Post-Prinzip jeweils einen Titel in Anlehnung an deren Vorgänger sowie eine Arbeit im selben Format entwickelten und umsetzten. Mit Tiefgang, Witz und Vielfältigkeit treten die Werke an den Betrachter heran. 2016 / 2017 werden die Beiträge der ABM, der Arbeitsgruppe Bildtransformation Mitteldeutschland, an verschiedenen Orten in einer Wanderaustellung zu sehen sein.